Schweigeseminar im Kloster Schöntal

_____________________________________

07.06.2019-14.06.2019

 Deine Seele kennt immer den Weg  zur  ganzheitlichen Heilung- halte Inne, 

 atme und lausche Ihr im wahren Sein der Stille.

Durch das Schweigen in der Stille entdecken wir in unserem Inneren das Wesentliche.

Es ist der Ursprung von Allem und in seinem Wesen kaum mehr mit Worten zu beschreiben,

sondern nur durch eigene Erfahrung zu verstehen.

In diesem 7tägigen Schweigeseminar wollen wir, unter der schützenden Führung von Andrea,

diese Erfahrungen gemeinsame machen.

Der Weg wird uns durch die 7 Tore zu unserem Herzen führen.

Unser Herz wird weiter geöffnet, so dass unser Geist wirken kann,

unser Ego, der Verstand, die schweren Gedanken, an Wirkkraft verlieren

und wir mehr und mehr bei uns ankommen können.

Ankommen in unserem wirklichen Sein.

 

Den genauen Seminarablauf könnt ihr gerne jederzeit erfragen.

Hier ein Zeitbeispiel eines Schweigetages.

Die Essenszeiten können sie noch anpassen, der grobe Ablauf wird jedoch wie folgt sein:

 

grober Ablauf eines Schweigetages 

ca. 9:30 Frühstück

ca. 10:00-12:00 Seminarzeit mit Übungen für den Nachmittag

ca. 12:30 Mittagessen

ca. 13:30 - 18:00 Zeit der Stille für sich

ca.18:00 Abendessen

ca.19:30 - 21:30 Seminarzeit

 

Die Seminarzeit besteht aus Erzählungen und Meditation oder Channeling. 

 

 Anmeldung:

HIER ANKLICKEN

 

Eckdaten:

Der Ort des Seminars wird in unserem beliebten Kloster Schöntal stattfinden.

Zeitraum:

Freitag 07.06.2019 bis Freitag 14.06.2019

Seminarausgleich:

380,00 €

Unterbringunskosten mit Vollpension:

612,50 €

Anreise:

07.06.2019 am frühen Nachmittag (genaue Zeit folgt)

Abreise: 

14.06.2019 Vormittags nach Frühstück und Abschlussseminarzeit

 

 

 

 

Hawaii- Spirituelle Reise

Finde  Heilung an den schönsten Kraftplätzen

näheres folgt in Kürze

Schweigeseminar in Assisi

_____________________________________

24.03.2018 - 31.03.2018

Dieses Seminar soll Dir den Weg zu dir selbst -zu Deiner Seele- zum Christus in Dir öffnen,

indem das Vertrauen in Dich selbst gestärkt und dein Weg zu Deinem Sein erleuchtet wird.

Es soll Dir dabei helfen, wieder bei Dir anzukommen. Dein Potential wieder zu erkennen

und zu leben. Lerne das Eins sein mit dem Christus in Dir, den Schatten der Trennung aufzulösen.

Dich in der Stille wieder zu hören und bei Dir selbst anzukommen.(Andrea)

 

Durch das Schweigen in der Stille entdecken wir in unserem Inneren das Wesentliche. Es ist der Ursprung von Allem und in seinem Wesen kaum mehr mit Worten zu beschreiben, sondern nur durch eigene Erfahrung zu verstehen.

In dem 7tägigen Schweigeseminar wollen wir diese Erfahrungen machen. Der Weg wird uns über das Herz zu uns Selbst, zu unseren Fähigkeiten und zu unseren Potentialen führen.

Damit wir ungestört Erleben können haben wir uns diesmal einen Landsitz in der Nähe von Assisi ausgesucht. Dieses Seminarhaus wird uns in der Zeit unseres Schweigens alleine zur Verfügung stehen.(Roland)

 

Die italienische Region Umbrien, in unmittelbarer Nachbarschaft der Toskana gelegen, gilt als Geheimtipp. Unweit von Assisi heißen drei Zypressen die Besucher des Landsitzes willkommen, das Ensemble der auf einem Hügel gelegenen Natursteingebäude vermittelt ein Gefühl von Harmonie und Abgeschlossenheit. Vom Kurshaus eröffnet sich ein beeindruckender Rundblick auf die Gebirgskette des Apennin und bis zu 1200m hohe Berge.

 

Die geräumigen Zimmer mit ihren Cottoböden, Balkendecken und schmiedeeisernen Betten sind von schlichter Eleganz. Das Haus ist ideal für Gruppen, die hier ungestört ihren Aktivitäten nachgehen können – so gibt es etwa einen separaten Arbeitsraum und eine hauseigene Kapelle. Erfrischung bietet ein Pool. Die Betreiberin verwöhnt ihre Gäste mit abwechslungsreicher mediterraner Küche (vegetarisch).

http://www.borgocastellopanicaglia.it

 

Termin: 24.02. - 31.03.2018

Kosten für Unterkunft:

  • Einzelzimmer (VP) 90,-/Person
  • Doppelzimmer (VP) 65,-/Person

Seminargebühren: 370,-/Person

 

Nähere Informationen findet Ihr hier:

https://www.lichtanfang.de/